MoJo

Das Buch zur Website

24 Feb , 2017  

Ein Buch über Mobilen Journalismus zu schreiben ist in etwa so wie einen Pudding an die Wand zu nageln oder einen Wolkenatlas zu entwerfen: Ist es gedruckt, ist es veraltet. Daher hält das Buch ein wenig mehr bereit als nur Technik: Tipps und Tricks von tollen Kollegen beispielsweise, wie Nick Garnett (BBC), Philipp Weber, Philip Bromwell (RTÉ), Marc B. Settle oder Martin Heller (Into VR).

Dazu: Viele Ideen zur

journalistischen Praxis, von der 5-Shot-Regel zum Digital Storytelling, von Drohnen-Recht zu Recht am eigenen Bild im Livestream. Lust bekommen? Hier gibt es das Buch. Natürlich wird es von Zeit zu Zeit aktualisiert, ebenso das e-book.

Damit diejenigen, die das Buch kaufen, immer auf dem letzten Stand bleiben, versuche ich, hier die wichtigsten Aktualisierungen zu veröffentlichen. Gerade ist beispielsweise für iPhones die App „Luma Fusion“ erschienen, der Nachfolger der im Buch vorgestellten App „Pinnacle Studio Mobile Pro“. Hier sind die wichtigsten Tipps und Tricks zu Luma Fusion:

Der Schnitt mit Luma Fusion

Ich freue mich über eine Motivation-Spende – insbesondere von denen, die das Buch nicht besitzen und die Anleitung schätzen.

 

In unregelmäßigen Abständen veröffentliche ich hier weitere Ergänzungen.

Alle Texte und Bilder der PDF-Anleitung sind © 2017 Björn Staschen und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Genehmigung des Autors vervielfältigt, anderweitig genutzt oder weitergegeben werden.

Spread the word ...Share on FacebookTweet about this on TwitterBuffer this pageShare on RedditDigg thisShare on TumblrPin on PinterestEmail this to someonePrint this page

By



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.